NAIF-PHOTOGRAPHY-EDITED-280

Wir bei Naïf kümmern uns um die nächste Generation. Unsere Produkte werden für die empfindlichste Babyhaut entwickelt und sind noch dazu auch besser für unseren Planeten.

Wir wollen jedem Baby einen guten Start ins Leben ermöglichen. Deshalb verzichten wir komplett auf schädliche Inhaltsstoffe, wie Mikroplastik, Mineralöle und Silikone. Stattdessen enthalten unsere Produkte natürliche Inhaltsstoffe von höchster Qualität, wie Baumwollsamenextrakt oder Mandelöl. Das ist nicht nur gut für die empfindliche Babyhaut, sondern auch deutlich weniger schädlich für die Umwelt.

Möchtest du als Hebamme unsere Produkte testen und an deine Kundinnen verteilen? Melde dich jetzt an für ein Hebammenpaket. Wir schicken dir dann gerne Produkte zu.

Unsere Hebammenpakete enthalten:

  • Proben verschiedener Produkte

  • Flyer mit Information zu unseren Produkten

Wir wollen nur das beste für die kleinen Abenteurer. Und wir wissen, dass es viele Fragen rund um das Thema Babypflege gibt. Ab wann sollte ich Pflegeprodukte für mein Mini verwenden? Was darf ich benutzen? Wie ist das mit Sonnencreme? In unseren Blogposts beantworten wir diese und andere Fragen rundum Babypflege.

Unsere Produkte sind ausgezeichnet - finden nicht nur wir Wir arbeiten schon sehr lange mit Krankenhäusern zusammen. Nicht nur, weil dies eine großartige Möglichkeit für uns ist, Menschen an unsere Produkte heranzuführen, sondern auch, weil wir die Meinung von Ärzten und Pflegekräften sehr schätzen.

Unsere Bestseller für die Allerkleinsten

Unsere Produkte sind ausgezeichnet - finden nicht nur wir

Seit den Anfängen von Naïf haben wir gerne mit Krankenhäusern zusammengearbeitet. Sowohl lokal als auch akademisch. Nicht nur, weil dies eine großartige Möglichkeit für uns ist, Menschen an unsere Produkte heranzuführen, sondern auch, weil wir die Meinung von Ärzten und Pflegekräften schätzen, die mit unseren Produkten arbeiten.

Hautpflege für die Kleinsten

Die Naïf Pflegeprodukte werden in etwa 10 Krankenhäusern in den Niederlanden auf den Entbindungsstationen eingesetzt, wenn Mutter und Kind länger als einen Tag auf der Station bleiben müssen. Grund dafür ist die natürliche Schutzschicht auf der Haut von Babys, die sogenannte Vernix Caseosa. Danach werden die Produkte für den ersten Bademoment verwendet und etwa für eine kleine Massage danach.

Die Haut eines Babys ist 15 Mal dünner als die eines Erwachsenen. Natürliche Pflegeprodukte tragen zur natürlichen Entwicklung der empfindlichen Babyhaut bei.

Hautpflege für die Kleinsten